Jugendabstimmungen

AbstimmungAlle 9. Klässler im Sensebezirk können im Schuljahr (14/15) an allen vier eidgenösischen Abstimmungen teilnehmen. Und dies genau gleich wie die Erwachsenen mit den fast gleichen Abstimmungsunterlagen und ebenfalls brieflich oder per Urne am Abstimmungssonntag. So lernen sie, wie einfach Abstimmen ist und haben, wenn sie 18 Jahre alt werden, den Bogen schon raus.

Vor den Abstimmungen werden die 9. Klässler die Abstimmung in der Klasse thematisieren. Für dieses vorläufig einjährige Pilotprojekt arbeiten wir mit der Region Sense, den Sekundarschulen, den Gemeinden (praktisch alle Gemeinden des Bezirkes haben ihr Mitmachen am Projekt bestätigt), dem kantonalen Jugendrat und dem Oberamt des Sensebezirk eng zusammen.

Kompletter Bericht nach dem 1. Jahr der Jugendabstimmungen.

Beiträge in verschiedenen Medien

2. Medienmitteilung (23.09.2015)

PDF

1. Medienmitteilung

PDF